Geschirre 

Einige Beispiele, wie das neue Geschirr Ihres Hundes aussehen könnte

                           -Steggeschirr-             -Kreuzgeschirr-           -Norweger-Geschirr-

 

Die Farben der Gurtbänder bzw. Schmuckbänder können Sie sich unter der Rubrik "Farbkarten / Maße" aussuchen.

Evtl. Preisaufschläge für bestimmte Bänder oder Metallschließen finden Sie ebenfalls auf der Seite "Farbkarten-Maße".  

Kreuz-Geschirr   

 Das Geschirr ist komplett mit Neopren unterfüttert, so daß nichts drückt oder scheuert. Zum leichteren anlegen, sind zwei Schließen angebracht. Unterhalb der Schließen kann man das Geschirr an beiden Seiten noch jeweils 

ca. 5 cm  in der Weite verstellen.

 

 

Steggeschirr

Dieses Geschirr läßt sich optimal einstellen, da es an mehreren Stellen verstellbar ist - Halsumfang, Bauchumfang und Länge.

Leider läßt es sich aus diesem Grund nicht mit Neopren unterfüttern. 

Das Steg-Geschirr ist durch seine gute Verstellmöglichkeit auch sehr gut für Welpen geeignet - hier würde ich es aber nur aus weichem Gurtband oder Schlauchband nähen.

 Norweger-Geschirr

Dieses Geschirr läßt sich zwar sehr leicht anlegen, aber nur im Bereich des Bauchgurtes verstellen; d.h. hier muß gut ausgemessen werden (ich helfe bzw. berate Sie dabei gerne)

                Geschirr mit Rückensteg


Dieses Geschirr kann mit den Maßen, die der Kunde leicht selber messen kann, gut angefertigt werden. Im Gegensatz zu dem Kreuzgeschirr, das vor endgültiger Fertigstellung nochmals probiert werden sollte, damit es am Kreuz keine Falten schlägt. Also auch für Kunden gedacht, die nicht vor Ort wohnen.






Aus allen vier Geschirren kann man auch

ein sogenanntes "Sicherheitsgeschirr" fertigen.

hier:   - Kreuzgeschirr mit Sicherheitsriemen -

Für ängstliche Hunde oder "Ausbruchskünstler"

Preisaufschlag: ca. 25 %

 Maßangaben:    Halsumfang - Bauchumfangund evtl. Länge


Für große kräftige Hunde

die noch lernen müssen, entspannt an der Leine zu laufen


 

 



Mit diesem Geschirr führen und lenken Sie den Hund über den Brustriemen und halten ihn so gewaltfrei vom Ziehen an der Leine ab.  Die Leine (mit zwei Karabiner)  wird mit einem Karabiner vorne am Brustgurt und mit dem anderen Karabiner am Rücken befestigt.


Läuft der Hund entspannt neben Ihnen her, wird er über die am Rückenteil befestigten Seite der Leine geführt - zieht der Hund nach vorne, führt man ihn über die am Brustriemen befestigten Seite.

Somit können Sie den Hund sanft und ohne Belastung auf den Hals oder die Wirbelsäule führen.

 

Ich habe es in den letzten Monaten an meinem 52 kg schweren "Junghund" getestet und habe feststellen, daß man ihn mit diesem Geschirr wirklich gut im Griff hat.


Dieses Geschirr kann man an drei Stellen verstellen, so daß es optimal einstellbar ist.


Preis:  je nach Größe  ca. 30,00 €


 

                      Farbmuster